Alpenverein
DAV

Handgerösteter Kaffee-Genuss auf 1.965 Metern

Die Verbindung vom Kölner Haus und Thomas Hofer? Die Liebe zum Kaffee aus nachhaltigem Anbau. Aus bester Bio-Qualität entsteht Kaffee für die Sinne.

Wenn Thomas Hofer über Kaffee spricht, werden sogar Nicht-Kaffee-Trinker zu Liebhaber. In Thomas’ Kaffee wird Bio und Nachhaltigkeit groß geschrieben. Mit einem unendlichen Wissen an Kaffee und einem Herz für Kaffeebauer in Kolumbien, Indien, Mexiko, Guatemala etc. wird der Besuch im Geschäft in Telfs zu einem Erlebnis.

Thomas’ Kaffee-Rösterei steht für beste Qualität, Nachvollziehbarkeit der Produkte und ist auf Spezialitäten fokussiert. "Die Überprüfung des Rohkaffees folgt strengen Qualitätskriterien und der Kaffee wird zu 100 Prozent über direkte Händler gekauft. Als gelernter Röster lege ich für jede Röstung ein eigenes Profil an", beschreibt Thomas Hofer seine Herangehensweise. 

Überzeugende Aromen und Bester Geschmack

Das Kölner Haus bezieht seine Kaffeebohnen direkt von Thomas’ Kaffee und versorgt seine Gäste mit bester Bio-Qualität und frischem Kaffee. Natürliche Zutaten und der Bezug zur Regionalität steht dabei an erster Stelle.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.