Alpenverein
DAV

Öffnungszeiten

Kölner Haus: ab sofort geöffnet.
08:00 – 17:00 Uhr

Hexenseehütte: 08:00 – 16:00 Uh

Video: Stiegl-Genusstipp Kölner Haus

Video: Bergferien Kölner Haus Serfaus

Das Kölner Haus liegt mittendrin im Familien- und Wanderparadies Serfaus-Fiss-Ladis.

Direkt vor der Hüttentür des Kölner Hauses bei der Komperdell-Mittelstation finden Familien und Genießer unbegrenzte Möglichkeiten für ihren Sommerurlaub. Jede Menge Wanderwege und Mountainbiketrails – von leicht bis anspruchsvoll – starten von hier aus. Bis in den Herbst hinein lassen sich hier wunderschöne Genusswanderungen unternehmen, auch von Senioren und weniger trittsicheren Bergfexen.

Das Kölner Haus bietet für seine Gäste einen kostenlosen Verleih von Abenteuerrucksäcken (Tiroler Bua in blau und Tiroler Madl in rot, solange der Vorrat reicht, Schäden an den Rucksäcken müssen ersetzt werden).

Abenteuer für Familien

Eine besondere Attraktionen für Groß und Klein liegt in unmittelbarer Nähe vom Kölner Haus: Der über 15.000 m² große Spielpark „Murmliwasser" bietet interaktive Stationen rund um einen idyllischen Wildbach und viel Spaß mit dem Serfauser Kinder-Maskottchen „Murmli". Die Goldwaschanlage, die begehbare Murmeltierhöhle und das Murmeltiergehege mit echten Murmeltieren sind unbestrittene Highlights der Gästekinder. Vom Murmliwasser aus startet auch der kinderwagentaugliche „Six Senses – Genusserlebnisweg der Sinne". Besucher entdecken dabei die Bergwelt mit allen Sinnen. Etwa 4 Stunden lang dreht sich alles ums Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken in der alpinen Natur – und natürlich um Spannung, Spaß und gemeinsames Relaxen.

Super.Sommer.Card

Sämtliche Highlights des Bergsommers vereint die einmalige Super. Sommer. Card (gültig vom 13. Juni bis 18. Oktober 2015). Zahlreiche kostenlose Inklusivleistungen wie freie Benutzung von Bergbahnen & Wanderbus, Ganztages-Animationsprogramme für Kinder ab 3 Jahren, freie Eintritte in die Erlebniswelt Serfaus, den Sommer-Funpark Fiss u.v.m. machen Ihren Urlaub in Serfaus-Fiss-Ladis unvergesslich!
> mehr Info